29. Meierhofturnier Olten vom 21.02.16

Am letzten Sonntag starteten 94 TeilnehmerInnen zum 29. Meierhofturnier in Olten. Für den MC Willisau waren am Start: Josy Waltenspül, Lisbeth Häfliger, Jörg Wiedemeier, Bernhard Grunder und Christa Zimmermann, alle in der Kategorie Seniorinnen / Senioren. Die zahlreichen Teilnehmer waren in Block A und B aufgeteilt, gestartet wurde mit Massenstart um 7.00, resp. 8.00 Uhr.

Jörg erwischte für einmal keinen guten Tag und er konnte sein Können in keiner Weise abrufen. Mit Runden von 24-22-29-26, total 101 Schlägen, finden wir Jörg auf dem 29. Rang von insgesamt 45 startenden Senioren. Börni lief es auch nicht wie gewünscht. Seine Runden 29-24-31-33, total 117 Schläge, bringen ihn auf den 38. Schlussrang. Gewonnen wurde die Seniorenkategorie von Philippe Lheritier, MC Monza, mit 85 Schlägen, dicht gefolgt von Mario Schneider, MC Rhone, mit 87 Schlägen und Reinhard Zengaffinen, ebenfalls MC Rhone, mit 89 Schlägen, Reini gewann das Stechen um Platz 3 gegen Hämpu Trachsel und Dänu Büttiker.

Josy wollte an diesem schönen Sonntag einfach nichts gelingen und sie konnte ihre guten Trainingsresultate, leider, einmal mehr nicht umsetzen. Mit Runden von 28-37-30-28, total 123 Schläge, belegte sie den 14. Rang der 15 teilnehmenden Seniorinnen. Auch Lisbeth erwischte keinen guten Tag. Ihre Passen 26-27-30-26, total 109 Schläge, brachten Sie auf den 10. Schlussrang. Dieses Jahr gelang jedoch Christa ein sehr gutes Resultat am Meierhofturnier. Mit Runden von 23-23-26-25, total 97 Schläge, belegte sie den 2. Rang, 5 Schläge hinter Esthi Wicki, MC Effretikon, und knapp 1 Schlag vor Claudia Anderegg, MC Burgdorf, die wiederum das Stechen gegen die punktgleiche Sonja Viatte, MC Grenchen, um Platz 3 gewann.

neu josy waltenspuel 2015 neu joerg wiedemeier lisbeth-haefliger-neu neu bernard grunder NEU NEU Christa  Zimmermann

Rangliste kann hier abgerufen werden.

 

 

Christa Zimmermann | Bremgarten, 24. Februar 2016