Einzelschweizermeisterschaften 2017 von Swissminigolf auf der 100% Betonanlage in Amriswil

 

Medaillensegen für den MC Willisau in Amriswil!

Die 3 Aktiven des MC Willisau kamen reich beschmückt nach Hause. Lisbeth Häfliger gewann die Bronzemedaille bei den Seniorinnen, Christa Zimmermann erreichte in der gleichen Kategorie mit dem sehr guten 5-ten Rang ebenfalls einen Diplomrang und Jörg Wiedemeier rundete die ausgezeichneten Leistungen ebenfalls mit der Bronzemedaille bei den Senioren ab.

2017 07 ESM Spieler 

Seniorinnen

Lisbeth Häfliger und Christa Zimmermann begannen das Turnier in der zweiten Startgruppe und kamen mit Runden von 34, 31, 32 (Lisbeth) und 32, 34, 31 (Christa) mit je 97 Schlägen ins Ziel, was den 5-ten und 6-ten Rang bedeutete. Am Samstag steigerte sich Lisbeth mit Runden von 31, 28, 29 (88) auf den dritten Rang und nahm Christa 29, 35, 27, (91) drei Punkte ab. In der siebten Runde machte Christa mit 33 Schlägen 2 Punkte auf Lisbeth gut. Beide lagen nur einen Punkt auseinander, eine spannende Angelegenheit für die achte Runde. Hier entschied sich der Kampf um die Bronzemedaille. Während Lisbeth mit 27 Schlägen eine Toprunde gelang, musste sich Christa mit 34 begnügen. In der letzten Runde sicherte sich Lisbeth mit sehr guten 30 Schlägen den viel umjubelten dritten Schlussrang mit total 277 Punkten, 6 Schläge hinter Susanne Goglione vom MC Frutigen und 10 hinter der Siegerin Esther Wicki vom MC Effretikon. Christa kam nach guten 31 Schlägen (total 286) punktgleich mit Anni Rotzer auf den fünften Schlussrang.

2017 07 ESM Siegerinnen

Senioren

Jörg Wiedemeier begann am Freitag in der dritten Startgruppe und kam mit ausgezeichneten 28, 29, 29 (86) fehlerlos ins Ziel. Am Samstag startete Jörg in der Gruppe 2 und erreichte mit Runden von 32, 28, 31 (91) den dritten Rang. Zusammen mit Roger Weber und Martin Eicher, beide vom MC Neuendorf, nahm Jürg die siebte und achte Runde in der letzten Gruppe in Angriff.  Martin Eicher verabschiedete sich mit einem VP (7 Schläge) von diesem Trio. Roger kam auf 28 und 30 Schläge, während Jürg mit 26 und 28 Punkten glänzte. Peter Weber vom organisierenden MC Amriswil kam in die erste Startgruppe, wo er sich mit Jörg einen spannenden Kampf lieferte. Immer wieder wechselte die Führung zwischen den beiden, für die Willisauer Fans unter den Zuschauern kaum auszuhalten. Am Schluss setzte sich Jörg mit einer 31-ger Runde mit einem Punkt Vorsprung durch. Unterdessen gelang Daniel Büttiker vom MC Neuendorf eine ausgezeichnete 26-Runde, was ihm punktgleich mit Jörg den zweiten Platz einbrachte. Das notwendige Stechen gewann Daniel Büttiker auf Bahn 3, die er mit einem Ass abschloss. Trotz dem verlorenen Stechen war Jörg mit der Bronzemedaille sehr zufrieden.

2017 07 ESM Sieger 

Lisbeth und Christa wurden von Roman Häfliger, Jörg von Josy Waltenspül ausgezeichnet betreut und waren für die ständige Hilfeleistung durch die beiden sehr dankbar. Auch die Unterstützung der angereisten Fans (Sophie Albisser, Peter Willener, Stefan Schärli, Thomas Zemp, Bernhard und Kathrin Grunder) wurde dankend angenommen.

2017 07 ESM Spieler Betreuer

Für die kleine Willisauer Delegation war es mit 2 Bronzemedaillen und einem Diplomrang für die 3 Teilnehmer eine höchst erfolgreiche ESM 2017. Herzliche Gratulation an alle!

 

Neben anderen Resultaten konnte sich Michel Pfister mit 23 Schlägen als Rekordhalter für eine Runde feiern lassen, ebenso Angelo Friedli vom MC Eichholz für 2 (49/24/25) und 3 Runden (77/24/25/28).

 

Schweizer Meister 2017

Jugend weiblich Nadine Jürgens, BGSC Klaus  270 Schläge 
Jugend männlich  Lars Anderegg, MC Burgdorf  271 Schläge 
Seniorinnen  Esther Wicki, MC Effretikon  267 Schläge 
Senioren  Roger Weber, MC Neuendorf  254 Schläge 
Damen Yvonne Trachsel, MC Burgdorf 257 Schläge
Herren Michel Pfister, MC Amriswil 254 Schläge

 

Die Schlussrangliste der ESM 2017 kann mit folgendem Link geöffnet werden.
Ein paar Bilder von der ESM 2017 sind in unserer Fotogalerie abgelegt.

 

Bernhard Grunder | Madiswil, 25. Juli 2017