Jörg Wiedemeier ist Clubmeister 2013 – Herzliche Gratulation!

Die Clubmeisterschaft 2013 ist mit dem Spielabend Einzel am letzten Montag, 30. September, zu Ende gegangen. Jörg hat die ganze Saison hervorragend gespielt. Sein Ziel, zehn grüne Runden zu spielen, ist ihm geglückt. Mit Doppelrunden zwischen 54 und 59, einem Total von 572 Schlägen, was einem Schnitt von 28,6 (!) Schlägen pro Runde entspricht,  hat er sehr souverän und mit grossem Abstand die Einzel-Clubmeisterschaft gewonnen.

Ebenfalls aufs Podest schafften es Börni Bernhard Grunder mit 625 (Platz 2) und Lisbeth Häfliger mit 629 Schlägen
(Platz 3). Die Schlussrangliste kann unter „Clubmeisterschaft“ eingesehen werden.

neu joerg wiedemeier

Die Team-Clubmeisterschaft verlief bis zum Schluss sehr spannend und wurde auch erst am Montag, 30. September, entschieden. Da Jörg am 23. September in seinen Ferien weilte, konnte er am Montagnachmittag nachspielen, lag doch sein Team „ Frühlingsstürmer“ nur 1 Schlag hinter dem erstplatzierten Team „Powerfrauen“. Also war alles offen! Jörg hat gekämpft, hat hervorragend gespielt: 29/0 und 31/0. Doch dies hat nicht gereicht. Sein Team hätte 59 Schläge benötigt, um den Sieg mit einem Stechen zu entscheiden. So gewannen schliesslich Sylvie und Josy mit 789 Schlägen vor Jörg und Alfred mit 790 Schlägen. Auf dem 3. Platz landete das Team „Schattenboys“ mit Börni und Albert mit sehr guten 794 Schlägen. Auch diese Schlussrangliste kann unter „Clubmeisterschaft“ eingesehen werden.

neu sylvie riesen   neu josy waltenspuel

Zum Abschluss der Clubmeisterschaft durften wir noch eine feine Pizza geniessen, spendiert von unserem Clubmeister 2013 – Jörg. Nochmals herzlichen Dank im Namen ALLER! Das Team Power-Frauen J hat Jörg leider L einen Streich gespielt. Hätte er die Team-Clubmeisterschaft gewonnen, hätte er alle vier wichtigen Turniere hier in Willisau gewonnen: Tages- und Kategoriensieger beim Napf-Masters, Schlossfeldcup, Einzel-Clubmeisterschaft. Nur die Team-Clubmeisterschaft fehlte noch. Doch nächstes Jahr findet wieder eine Team-Clubmeisterschaft statt…!.

Als Schlusspunkt der Clubmeisterschaft wartet am Montag, 7. Oktober noch das 2. Grümpler-Plausch-Turnier auf uns. Es wird dieses Jahr organisiert von Paul Jehle, der von unserem Jüngsten, Martin Bühler, dabei unterstützt wird. Wir sind gespannt, mit welchen zusätzlichen Hindernissen wir uns herumschlagen müssen. Schon jetzt vielen Dank an Paul und Martin für ihre Arbeit.

Selbstverständlich gratuliere ich allen zur erfolgreich absolvierten Clubmeisterschaft 2013.

 

 

Josy Waltenspül | Willisau, 4. Oktober 2013