30 Stunden-Marathon in Bassersdorf – 16./17. November 2013

Am Wochenende vom 16./17.11.2013 fand in Bassersdorf der traditionelle 30h-Marathon statt. Vom Samstag 7.00 Uhr bis Sonntag 13.00 Uhr spielten 48 Paarungen nonstop Minigolf und versuchten die Rundenzahl möglichst tief zu halten. Die Spielregeln sind ganz einfach: Während den 30h ist jeweils einer vom Team auf der Runde. Mindestens 8 Runden muss jedoch jeder absolvieren. Die Aufteilung, wann wer spielt ist jedem Team selbst überlassen.

Ich nahm mit meinem Minigolfpartner vom MC Wohlen, Markus Huber, bereits zum 3. Mal teil und es war wiederum ein Erlebnis. Vor allem sind die Nachtstunden speziell, alles funktioniert etwas langsamer, denn eigentlich wäre der Körper auf Schlaf eingestellt. Wir haben uns deshalb die Nachtstunden geteilt, ich spielte bis 01.00 Uhr, Markus übernahm die 2. Nachthälfte ……

Um 13.00 Uhr wurde der Marathon beendet. Viele waren froh, die Spuren der kurzen Nacht auf vielen Gesichtern erkennbar. Nachdem Markus uns in der Rangliste immer wieder nach vorne spielte und ich versuchte, unseren Rückstand möglichst gering zu halten, landeten wir schlussendlich auf dem 29. Rang von insgesamt 48 Paarungen. Alle Teams bis Platz 30 haben ihren Startplatz fürs nächste Jahr gesichert.

Bassersdorf-Marathon

Rangliste kann hier abgerufen werden!

 

Christa Zimmermann | Bremgarten, 23.11.2013