8. Minigolf-Fleischjass vom 23. März in der Jlge Ettiswil

Dieses Jahr konnten wir nicht an den Erfolg von 2017 anknüpfen. Doch wir freuten uns, dass wir 26 Paare zu unserem Fleischjass begrüssen durften. Jörg Wiedemeier, der Spielleiter des Abends, erklärte kurz den Ablauf und die Spielregeln. Gespielt wurden jeweils 8 Spiele und das in 5 Runden. Der Abend verlief friedlich und fair. Klar wurde auch heftig diskutiert über die vergangenen Spiele.

Vor der Rangverkündigung erhielten alle Teilnehmer eine feine Bratwurst. Da das Teilnehmerfeld nicht so gross war, wurde kurzerhand entschieden, dass 15 Paar Fleischpreise erhalten sollen. Zu allererst durften aber die zwei jüngsten Spieler (9- und 11-jährig) einen Trostpreis entgegennehmen.

2018 Minigolf Fleischjass Bild 1

Sieger des 8. Minigolf-Fleischjass wurden Guido Meyer und Thomas Waldispül mit 3594 Punkten. Rang zwei belegten Kurt Telser und Andi Burri mit 3572 Punkten, gefolgt von Werner Fausch und Bruno Hürzeler.

2018 Minigolf Fleischjass Bild 2

Ein besonderes Dankeschön geht an den Präsidenten Roman Häfliger für die Vorbereitungsarbeiten, den Spielleiter Jörg Wiedemeier, an das Rechnungsbüro Urs Waltenspül, sowie an das Wirtepaar und das Jlge-Team für die tolle Bewirtung. Natürlich gilt auch ein spezieller Dank ALLEN, die noch bei den anschliessenden Aufräumarbeiten mithalfen.

 

RANGLISTE                     FLYER

 

Willisau, 26. März 2018 | Josy Waltenspül