Schlossfeldcup 2019



Schlossfeldcup 2019


Am Samstag, 31. August 2019 fand auf der Minigolfanlage beim FZZ Schlossfeld in Wilisau der alljährliche Schlossfeldcup statt, bei dem nur die Mitglieder des MC Willisau teilnehmen können.


Es wird nach Cupsystem gespielt, das heisst, es geht immer nur nach Bahnengewinnen. Wer pro Bahn gewinnt, erhält ein Kreuz, nach zwei Runden wird totalisiert. Das spezielle beim Schlossfeldcup besteht darin, dass jeder einmal verlieren kann. Er rutscht dann einfach ins Verlierertableau, kann daher bis in den Final weiterkommen und vielleicht sogar das Turnier gewinnen.


Ende August nahmen 10 Teilnehmer am Cup teil und lieferten sich einige heiss umstrittene Begegnungen. Nach einer Niederlage gegen Jörg Wiedemeier gewann Alexandra Zuberbühler alle nachfolgenden Partien und traf schliesslich im Final wieder auf Jörg, dem sie nach hartem Kampf mit 4:5 Bahnen unterlag. Jörg konnte daher zum 13-ten mal als Schlossfeldcupsieger ausgerufen werden, eine unglaubliche Leistung.


Die Rangverkündigung fand nach einem feinen Essen im Gasthof Mauritz in Schötz statt, wo TK-Chef und letztjähriger Cupgewinner Stefan Schärli folgende Schlussrangliste präsentierte: 


1.  Jörg Wiedemeier

2.  Alexandra Zuberbühler

3.  Thomas Zemp

4.  Bernhard Grunder

5.  Josy Walttenspül

      Peter Willener

7.  Jolanda von Gunten        

      Stefan Schärli

     Roman Häfliger  

10. Alfred Trachsel


 

Madiswil, 9. September 2019 | Bernhard Grunder

Copyright © 2019 Minigolf Club Willisau