30. Hallenturnier MC Olten

30. Hallenturnier MC Olten – gelungener Start ins Turnierjahr 2020 für Alexandra und Jörg

 

Am Wochenende vom 4./5. Januar fand traditionsgemäss das 2-tägige Hallenturnier in Olten statt. Alexandra Niederhauser, Jörg Wiedemeier und die Schreibende waren am Start. Nach intensiven Trainings sind wir gut vorbereitet an den Start gegangen.

Jörg spielte souverän sein Minigolf. Nur soviel: an Bahn 3 (Salto) spielte er eine Ass-Bank!! Wer diese Bahn kennt, weiss was das heisst! Er war mit seinen Runden-Ergebnissen zufrieden, vielleicht nicht ganz mit seiner 6. Runde, die er mit 25 Schlägen beendete. Er erreichte nach 8 Runden mit einem Total von 183 Schlägen Rang 3, was einem Schnitt von 22,9 entspricht. Er durfte dafür die Vignette 2020 mit einer süssen Verlockung nach Hause nehmen! Gewonnen hat in der Kategorie SenM2 Daniel Künzli vom MC Burgdorf mit 178 Schlägen. Herzliche Gratulation Jörg und Daniel!


Auch Alexandra war mit ihren Runden sehr zufrieden, ausser mit der Startrunde, die sie mit 28 Schlägen beendete. Insgesamt aber konnte sie ihre Trainingsresultate umsetzen und spielte für 8 Runden gute 198 Schläge, was einem Schnitt von 24,8 entspricht. Sie wurde dafür mit dem 4. Rang belohnt. Gewonnen hat in der Kategorie SenW1 Sonja Viatte, MC Grenchen, mit 178 Schlägen. Herzliche Gratulation an Alexandra und Sonja!


Zum Spiel der Schreibenden ist nicht viel zu sagen, einfach das: Mitmachen kommt vor dem Rang! Nach einem schlechten Samstagspiel, konnte ich mich am Sonntag doch noch um 15 Schläge gegenüber dem Samstag-Ergebnis verbessern. Ich beendete das Turnier mit 239 Schlägen, was einem Schnitt von 29.9 entspricht.


Noch eine kurze Bemerkung zu Jane Stucki, MC Berner Falken. Jane wird als Leihspielerin unsere Damen-Mannschaft an der MSM NLB verstärken. Nach einem verhaltenen Samstag, gelangen ihr aber am Sonntag sehr gute Runden von 24/26/24 und 22 und beendete das Turnier schlussendlich im 3. Rang mit 206 Schlägen, was einem Schnitt von 25,8 entspricht. Auch Jane gratulieren wir herzlich!


Das Turnier hat uns Gelegenheit gegeben, Kontakte zu pflegen, insbesondere mit Jane, ihrem Mann Markus und mit Ingo Schoppe, ebenfalls MC Berner Falken. Ingo beendete das Turnier als Dritter seiner Kategorie mit 179 Schlägen und einem Schnitt von 22,4. Ingo, herzliche Gratulation! Danke allen für die gute Kameradschaft und die Aufmunterungen für mich!


Die Rangliste kann mit folgendem Link geöffnet werden.

 

Josy Waltenspül | Willisau, 6. Januar 2020

 

Copyright © 2020 Minigolf Club Willisau