21. Volksturnier vom 6./7. Juli 2013

Unser Volksturnier gehört bereits wieder der Vergangenheit an. Es konnte bei idealen Wetterverhältnissen durchgeführt werden. Es war ein sehr arbeitsintensives Wochenende. Die anwesenden 8 Aktiv-Mitglieder durften sich über die tatkräftige Mithilfe und Unterstützung einiger treuer Passivmitglieder erfreuen.

Ein spannendes Wetteifern entstand bei den Herren (Eigenmaterial) zwischen Hans Meier, Heinz Oppliger und Hansruedi Stuber. Auch Willi Dillier vom Pistengolfclub Sarnen spielte hervorragend. Er erzielte das einzige Weitschlag-Ass auf der Bahn 7. Gewonnen hat übrigens Heinz Oppliger. Er durfte auch den Wander-Pokal mit nach Hause nehmen.

Auch bei den Damen (Eigenmaterial) wurde intensiv gespielt. Hier konnte sich Marianne Meier vor Rita Stuber und Beatrice Brack platzieren.

Unser Passiv-Mitglied und Mithelferin, Monika Marending, erzielte mit Anlage-Material mit hervorragenden 68 Schlägen in zwei Runden den ersten Rang.

Ein reich bestückter Gabentempel erfreute die Spielerinnen und Spieler.

Ich danke allen Mithelfenden für ihren tollen Einsatz, der schlussendlich zum Erfolg unseres Volksturniers führte. Die detaillierte Rangliste kann hier eingesehen werden. Impressionen von diesem Wochenende finden Sie in unserer Fotogalerie.

 

Josy Waltenspül | Wilisau, 09. Juli 2013